Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

10 Daten vor der Scheidung erforderlich

El divorcio tiene consecuencias económicas

Scheidung bringt verschiedene Probleme für getrennte Familien. Natürlich sind die emotionalen und psychologischen Kosten, die die Ruptur mit sich bringt, sehr groß. Auf der einen Seite gibt es das Paar, das bricht, mit allem, was es mit sich bringt. Auf der anderen Seite, wenn Sie Kinder haben, ist es für sie auch ein Problem:

einer der Eltern , in der Regel der Vater, wird weniger sehen; Die Traurigkeit, die sie in ihren Eltern sehen, kann ihnen auch Traurigkeit bereiten; die Angst, das Haus zu wechseln, wenn es nötig ist, usw. Ängste und psychische Probleme sind bekannt, aber

sind die ökonomischen bekannt? Scheidung hat hohe Kosten für die Familie. Zusätzlich multiplizieren

Ausgaben : zwei Häuser, Alimente, usw. Wir überlassen Ihnen die

Daten, die Sie vor der Scheidung wissen sollten : 1. Prozesskosten

Scheidungskosten zwischen

1500 und 1800 Euro wenn der Prozess strittig ist. Wenn es andererseits freundlich ist, variiert der Preis zwischen 800 und 1000 Euro . 2. Individuelle und gemeinsame Ausgaben

Jedes Mitglied des Trennenden Ehepaares muss

seine Ausgaben bezahlen und zusätzlich zur Hälfte der Gemeinschaftszahlungen beitragen, die durch Gemeinschaftseigentum verursacht werden als Hypothek . Auf der anderen Seite müssen Sie auch die Hälfte der Ausgaben der Kinder bezahlen, wenn sie hätten. Dies sind die Renten, die normalerweise bezahlt werden: 3. Unterhaltszahlungen

Eltern müssen einen Beitrag leisten, bis die Kinder finanziell unabhängig sind

4. Ausgleichsrente

Diese Rente wird an

gezahlt, um das Ungleichgewicht zu verringern, das von einem der Ehegatten verursacht werden könnte. Zum Beispiel, wenn einer von ihnen kein Einkommen hat oder der, den er hat, ist viel niedriger als der andere Ehepartner. 5. Die Gewinn- und Verlustrechnung

In der

Gewinn- und Verlustrechnung muss von beiden festgelegt werden, ob die früheren Renten bezahlt oder erhalten werden. 6. Wie wichtig es ist, informiert zu werden

Sie müssen von Anfang an richtig informiert werden, da

schmerzhafte Momente sind. Die Ehegatten müssen ihre Rechte und Pflichten vor allem für das Wohl der Kinder (sofern vorhanden) kennen und mögliche zukünftige Konflikte vermeiden. 7. Sorgerecht für Kinder

Für Kinder wird die beste Form des Sorgerechts geteilt, obwohl

es immer Ausnahmen geben wird . Für Kinder ist es am besten, so lange wie möglich nah bei ihren Eltern zu sein, auch wenn die Eltern getrennt sind . Wenn es jedoch für Kinder nicht tragfähige Situationen gibt, gibt es Spezialisten, wie zum Beispiel Psychologen , die nach der Untersuchung des Falles das Sorgerecht für alle betreuen. 8. Die Zeiten des Prozesses

Weitere zu berücksichtigende Daten sind die

Langsamkeit des Prozesses . Es hängt davon ab, wo das Verfahren abläuft, aber im besten Fall dauert es mindestens sechs Monate . Es ist auch wichtig zu wissen, dass, wenn Scheidungen einvernehmlich sind, der Prozess normalerweise viel schneller geht. 9. Dringende Maßnahmen

Wenn während des Prozesses für die Ehegatten oder die Familie ungemütliche Situationen auftreten (wenn es einen gibt),

gibt es dringende Maßnahmen , die angefordert werden können. 10. Regulatory Agreement

Ebenso wichtig ist die Scheidung, ebenso wie die

Regulierungsvereinbarung . Diese Vereinbarung dient zur Bestätigung der Scheidungsvereinbarungen und hat rechtliche Gültigkeit, da sie richterlich bestätigt wird. Berater: Marian Reyes, juristischer Direktor von Le Morne Brabant.