Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

10 Falsche Mythen über Läuse

10 mitos falsos sobre los piojos

startet den Kurs und beginnen Grippen, Erkältungen und Rotz. Bald die Ära der Läuse beginnt. Hotness, Frisöre, wäscht Essig, Kauf von wirksamen Produkten ... wird zur üblichen Praxis der Eltern von Schulkindern.

Wissenschaftler sind der Meinung, Läuse sind widerstandsfähiger als zuvor und ertragen Temperaturen von 50ºC bis -30ºC. kosmopolitische, populäre Krankheit, unterscheidet nicht Geschlecht oder Alter und ist im Schulalter und in der Jugend in hohem Grade epidemisch. Pediculosis ist ein rührendes Problem 3 von 10 Kindern im Schulalter und 27% ihrer Eltern.

Laura Martin, Gründer des Leiter Reiniger, ein Unternehmen, das Lösung effektiv das unangenehm und umständlich Läuse Problem sucht enthüllt . viele der um Läuse erzeugten Mythen Thema, das für viele Eltern immer noch ein Tabu ist

10 Mythen über Kopfläuse

Mythos 1 :. sie von Kopf zu Kopf springen

Fact: Läuse springen oder fliegen nicht. Sie laufen einfach und sie machen es mit viel Tempo. Sie können von einem Kopf zum anderen bewegen sehr leicht durch Kontakt oder ein Kleidungsstück

Mythos 2 :. Lice acarreran Krankheiten

Fact: Kopfläuse sind keine Krankheit oder bergen Risiken für die Gesundheit öffentlich. Ursache juckender Ausschlag, aber es gibt nur sehr wenige ernsthaften Gesundheitsrisiken

Mythos 3 :. Lice sterben, wenn sie die Kopfhaut

False Lice verlassen kann für bis zu 24 Stunden ohne Kontakt mit dem Haare leben! oder die Kopfhaut. So kann durch Kissen ausgebreitet, Kissen, Stühle, etc.

Mythos 4: Lice gehen immer schmutziges Haar und langen Haaren

False Kopfläuse sind durch mangelnde Hygiene verbreiten . Sie mögen schmutziges Haar genauso wie sauberes Haar. Der Fang von Läusen hängt nicht von der Länge der Haare oder der Häufigkeit des Bürstens oder Waschens ab. Es stimmt zwar, dass Nest in Mädchen, weil sie dazu neigen, mehr physischen Kontakt zwischen ihnen haben

Mythos 5 :. Tiere infizieren können

False Läuse Tiere nicht auf den Menschen übertragen! .

Mythos 6: Läuse produzieren Juckreiz, die die Kopfhaut

false der Grund für den Juckreiz verursacht Läuse beißen auf ihre Bisse nicht wegen, sondern Speichel sie spritzen, sie zu füttern !.

Mythos 7: Alle Läuseprodukte beseitigen das Problem sofort

Falsch! Viele Produkte töten keine Läuse oder Nissen mehr. Tatsächlich hat die fortgesetzte Verwendung von Anti-Läuse-Produkte führten zu der Laus Verteidigung und zum Schutz geschaffen hat, ist resistent gegen viele von ihnen

Mythos 8 :. Gelöschte einmal für immer ausgerottet

Fact: Die Nits schlüpfen nach 7 bis 10 Tagen. Wenn die Anti-Läuse-Behandlung verwendet wird, nicht die Eier entfernen, der die Chancen wieder infiziert sind sehr hoch

Mythos 9:.! Kopflaus sind schnell erkannt

False Das Immunsystem dauert 4 bis 6 Wochen entwickeln Empfindlichkeit gegen Lausspeichel. Zu dieser Zeit kann eine weibliche Laus 6 bis 10 Nissen pro Tag legen. Wenn wir also Juckreiz begann, viele Generationen von Läusen bereits im Kopf leben

Mythos. 10: Nits auch verbreiten

False Nits nicht verbreiten !. Nur die Läuse.