Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

4 Methoden um Sprachen zu lernen, entsprechend ihrem Alter

Descubre la mejor forma de que tus hijos aprendan idiomas

Wir Eltern wollen, dass unsere Kinder eine andere Sprache lernen und wir versuchen es Verwenden Sie andere Methode s dafür. Manchmal haben wir jedoch keine klare was ist der richtige Weg zu lernen und wir können Fehler machen oder einfach nicht die beste Prozedur wählen.

Daher ist das erste Ding zu wissen, wofür Systeme da sind andere Sprachen lernen und von dort aus die -Methode wählen können, die am besten zu für Kinder und Väter passt

OPOL-Methode

OPOL steht für Eins Person Eine Sprache -Eine Person, eine Sprache-. Dieses System ist am besten, wenn Eltern verschiedene Nationalitäten haben.

Das Baby lernt durch Identifikation , dh das Kind identifiziert eine Sprache mit einem Vater / Mutter (oder Gesprächspartner), so dass ändern Sie das Register jedes Mal, wenn Sie das eine oder andere ansprechen. Wahrscheinlich sogar mit den zwei Vätern . Für dieses Verfahren ist es wichtig, zu arbeiten, dass beide Sprachen austauschbar verwendet werden. TPR

Methode

Diese Methode glaubt an Plastizität Lernen von Kindern, dh Es wird angenommen, dass wir biologisch vorbereitet sind, um jede Sprache zu lernen. Der Beweis dafür ist, dass , wenn wir in Kastilisch von einem jungen Alter zu sprechen, lernen wir, Kastilisch, aber wenn wir in einer anderen Sprache sprechen, so lernen.

Die Akronym TPR sie bedeuten Total Physical Response oder, in Spanisch, Total Physical Response . Das heißt, wenn wir mit Babys sprechen, antworten sie körperlich, zum Beispiel wenn wir ihnen etwas sagen, dass sie lächeln , weil sie teilweise verstehen, was wiederum eine andere körperliche Reaktion beim Erwachsenen verursacht.

Das Kind lernt die Sprache , ohne eine verbale Antwort zu geben , obwohl diese Physik existiert. Wir können verschiedene Spiele mit Babys machen, ihnen Anweisungen geben usw. dass das Baby verstehen wird, ohne uns eine physische Antwort zu geben , was nicht bedeutet, dass er uns nicht versteht.

Diese Methode wird normalerweise im Klassenzimmer verwendet, mit muttersprachlichen Lehrern. Wenn sie zum Beispiel aussprechen, können Kinder - von zwei Jahre - ihr (phonetic device ) mit dem sie Ton produzieren an Phoneme anpassen -Sounds. Wie in der Muttersprache werden Sprachen in der Regel erst verbal gelernt und dann geschrieben . Vorschau Review

Diese Methode wird empfohlen, wenn Kinder

sind drei Jahre alt oder älter und hatten zuvor keine Beziehung zu anderen Sprachen Besteht aus

Lernen durch ständige Wiederholung , dh dem Kind wird ein Wort gegeben und es wird ständig übersetzt und so weiter. Wenn es mit dem Kind gesprochen wird, muss es kurze und klare Sätze geben. Das einzige Problem bei dieser

Methode ist, dass es langsam ist, aber nicht wegen der Art des Lernens selbst, sondern wegen der Sprache mütterlich ist sehr verinnerlicht . Erziehung

zusätzlich zu den Methoden wichtig ist

die Sprache in vielen verschiedenen Formen lehren, dh Ergänzung mit anderen Formen der Ausbildung lernen Wie lese ich Geschichten in der gewünschten Sprache, in Videos, Spielen oder sogar in Anwendungen für Tablets oder Handys? So sie kann eine beliebige Idiom lehren zu, ohne zu wissen, dass sie ‚Lernen‘ einfach, weil es ist internalisiert auf spielerische und unterhaltsame Form. Es ist auch besser, es in einem frühen Alter zu tun, denn wenn Kinder noch klein sind, ist das Gehirn viel plastischer und absorbiert Sprachen besser, funktioniert als ein "Schwamm". Wenn wir dagegen länger warten, kostet uns das Unterrichten einer anderen Sprache wahrscheinlich mehr.

Daher können wir immer einige Richtlinien befolgen, so dass es weniger kostet, Songs, Zeichnungen und Filme in ihrer Originalversion zu schreiben, usw.

Steuerermäßigung für Sprachlernkosten

Zur Erinnerung, die

spanische Vereinigung der Steuerberater sagen uns, dass es bestimmte Gemeinden, in denen Sie die Kosten von Schulen oder Sprachschulen abziehen können. Castilla-La Mancha

bietet einen Abzug für Aufwendungen in der Lehre entstehen der von den Kindern empfangenen Sprachen Baleares

ist die andere Gemeinschaft, die für ihre Bewohner einen Abzug von 15% der Beträge festsetzt, die für das außerschulische Erlernen von Fremdsprachen durch die Kinder bestimmt sind. Diese Kosten müssen dem Unterricht außerhalb der Schulzeiten entsprechen. Ausgaben, die sich aus einem Auslandsstudium ergeben oder durch den Abschluss von Ferienlagern im Ausland oder auf dem Staatsgebiet entstanden sind, um eine Sprache zu lernen, sind für dieses Konzept nicht abzugsfähig. Die Grenze für den Abzug wird 100 Euro pro Kind sein, und wird von der Summe der zu versteuernden Einkommen abhängig gemacht wird nicht 12.500 Euro in der einzelnen Steuern und 25.000 Euro in gemeinsamer Besteuerung nicht überschreiten. Das

Madrid Sie haben auch einen Abzug von 10% der Kosten für das Unterrichten von Sprachen. Video: 7 einfache Tipps zum Verbessern von Englisch

01:00

Quelle: Monkimun