Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

4 Nützliche Tipps der Babyhängematte

4 consejos útiles de la hamaca de bebé

Babys ruhen sich nicht nur aus, wenn sie schlafen : Sie brauchen auch entspannende Erfahrungen, wenn sie wach sind. Rest ist absolut notwendig für alle, groß und klein, und jede Person, die wir haben unsere Rhythmen und braucht Schlaf und Ruhe.

Die Hängematte ist eine der Flaggschiff-Produkte zu geben, , weil es sehr nützlich ist die ersten Monate des Babys. In seiner Hängematte liegend, kann das Baby die Familie in jedem Raum des Hauses begleiten und sogar kleine Nickerchen werfen . Es ist eine Möglichkeit, Sie in unsere täglichen Routinen einzuführen und Sie werden sich nicht isoliert fühlen. Zum Beispiel, während wir unser Essen zu machen, kann das Baby mit uns in der Küche sein sentadito in der Hängematte.

Wenn auch eine Schaukelhängematte hat das Baby Wiege, das sein, was bombardieren! Viele Hängematten haben ein System, bei dem das Kind alleine schaukelt, wenn es sich bewegt oder ein mechanisches Gerät, das ihn wiegt, wenn er es aktiviert, wie die Hängematte von Disney Baby, die in Spanien von Kids II vermarktet wird. Dank deiner Bewegung erinnerst du dich an die "guten Erinnerungen", im Mutterleib zu sein . Es hat auch Klänge, um den Kleinen zu entspannen, den wir stimulieren werden. 1. Hammock wählt für das Kind gute Stabilität an der Basis

und Versicherung Verschlüsse, mit Schlupf Fußbrett im Sitz haben muss. 2. Wenn Sie Musik haben und automatisch balancieren, sollten wir

nicht missbrauchen, weil sie müde werden. 3. In den ersten Monaten ist es wichtig, das Baby vollständig hinlegen zu lassen, damit sein Rücken nicht leidet. 4. Wir dürfen nie das Baby in der Hängematte in Höhen oder weiche Oberflächen platzieren.

Am besten ist es auf dem Boden zu setzen,

und in den kalten Monaten, im Idealfall auf einem Teppich.