Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Bist du überwältigt? Finden Sie Ihre Momente der Mikroklik

¿Estás agobiada? Busca tus momentos de microfelicidad

In meiner Arbeit treffe ich viele Mütter, die mir sagen, dass sie, bevor sie Kinder haben, nicht so sind . Sie waren fröhlich, gesprächig, lustig. Und plötzlich sind sie mürrische Frauen geworden, immer müde und bitter. Es kann nicht sein!Warum werden wir Kinder, wenn wir Kinder haben, die wir nicht sein wollen?

Al

Müdigkeit (ein Muttertag, Arbeit außerhalb des Hauses oder nicht, ist immer sehr lang) und Mangel an Schlaf, gibt es einen großen Mangel: Sie tun nichts für sich. In

deiner Familie you musst du auf andere Acht geben. Von den außerschulischen Aktivitäten Ihrer Kinder, von ihren Mahlzeiten, von ihrer Uniform. Von deiner emotionalen Stabilität, ob ein Kind dich gedrängt hat oder ob dein bester Freund krank ist. Von den Aufgaben. Um Ordnung und Disziplin im Haus aufzuerlegen. Kochen, waschen, holen sie ihr Zimmer ab. Mitdeinem Partner, wartest du darauf, ihm zu helfen, Hausarbeit für ihn zu erledigen (unabhängig von ihm auch an der Hausarbeit teilnehmend). Zu wissen, wie er ist, ihn emotional zu unterstützen, ihn in seinem Leben zu begleiten.

In Ihrer Arbeit tun Sie die Dinge, die Ihre Position erfordert, und folgen Sie den Bedürfnissen und Normen Ihrer Organisation oder Ihres Unternehmens. Und du, wo bist du?In all der Unordnung, die du hast, wo ist Zeit für dich? Zu tun, was Ihnen gefällt, was Ihnen Freude macht, was Ihre Lebensqualität wirklich verbessert und Ihnen das Gefühl gibt, sich besser zu fühlen.

Weil du dir immer der anderen bewusst bist, ihren Bedürfnissen, ihren Anforderungen und ihren Anforderungen. Aber wo sind deine? Finde deine Momente des MikroglücksIch weiß, dass du keine Zeit hast. Dein Leben ist so voll, dass es nicht einmal eine Stecknadel passt. Aber auf dich selbst zu achten ist das Wichtigste, was du in diesem Moment tun musst. Lass es nicht gehen!

Du musst in deinem Leben Raum schaffen, um kleine Routinen einzuführen, die dir nicht viel Zeit rauben, dir aber Freude machen. Ich sage Routinen, weil ich dich nicht dazu einlade, etwas Außergewöhnliches zu tun, eine Reise in den Amazonas, während du die Kinder bei den Großeltern lässt. Das wäre großartig! Ich würde Ihre Batterien aufladen, aber ... sie würden innerhalb weniger Wochen nach der Rückkehr zu Ihrem Tag entlassen werden.

Ich lade Sie ein, in Ihre Routine kleine Pillen zu integrieren, die Sie glücklich machen, und dass Sie konsistent sind und sie wiederholen, wann immer Sie können, vorzugsweise täglich.

Wie mache ich das?

Es ist viel einfacher als du denkst. Befolgen Sie diese Schritte und Sie werden es bekommen. Die Vorteile werden unglaublich sein, denn wenn Sie besser sind, wird jeder um Sie herum besser sein.

Lesen Sie 20 Minuten vor dem Schlafengehen.

Nehmen Sie ein Mikro-Nickerchen (15 Minuten können ausreichen). Nehmen Sie ein Glas Wein mit Ihrem Partner, sobald die Kinder einschlafen. Machen Sie einen kurzen Spaziergang bei Sonnenuntergang. Gönnen Sie sich ein entspannendes Bad. Mach ein Kreuzworträtsel Spielen Sie ein Lied am Klavier. Sing Schau dir einen Film zu Hause an.

Deine Glückspille sollte passiv auf der Couch sitzen um zu sehen, was sie ins Fernsehen stellen

. Suche nicht nach etwas, das dir hilft, dich von der Welt zu trennen, dich in einen hypnotischen Zustand zu versetzen. Finde etwas, das dir hilft, dich zu verbinden: mit dir, mit deiner inneren Welt, mit deinem Partner, mit deinen Interessen. Etwas, bei dem Sie sich wirklich gut und wohl fühlen.

Es ist wichtig, dass Sie etwas auswählen, was Sie tun können.

Wenn du gerne ein Nickerchen machst, aber zu der Zeit, wenn du bei der Arbeit bist, musst du sie durch etwas ersetzen, was du tun kannst, wenn du nach Hause kommst. Und machen Sie ein Nickerchen an Tagen, an denen Sie nicht arbeiten. Es legt als Priorität die Macht fest, Ihre Pille jeden Tag zu nehmen.

Es ist deine Medizin! Bitten Sie um Hilfe oder lehren Sie andere, Ihre Zeit zu respektieren. Wenn wir zum Fall der Siesta zurückkehren, können Sie Ihren Kindern beibringen, dass Sie für 15 Minuten nicht in der Lage sein werden, mit ihnen zu spielen oder zu sprechen, so dass sie warten müssen. Wenn sie klein sind, können Sie sie ermutigen, sich Geschichten anzusehen oder mit Ihnen im Bett oder auf dem Zimmer zu spielen, aber Sie werden in Ihrem Bett schlafen. Wenn du zuerst nicht schlafen kannst, verzweifle nicht: sie werden älter werden und werden es gewohnt sein, deine Zeit zu respektieren.Müssen Sie einen Bericht fertigstellen, das Auto zur Werkstatt bringen oder durch den Staubsauger gehen?

Diese Aufgaben müssen warten. Die Priorität ist Ihre Pille, und Sie müssen es "nehmen", egal was passiert. Es ist wichtig, dass es dir gut geht! Wenn du nachts einen Wein trinkst und dein Partner dir Glück gibt (und auch deinen Partner), beschließe, nach dem Abendessen nicht den Fernseher einzuschalten, um die Zeit zu teilen.

Wenn Sie abends spazieren gehen möchten, bitten Sie jemanden, bei den Kindern zu bleiben und haben Sie im Voraus ein Abendessen vorbereitet, das Sie in den Ofen stellen und alleine machen können. Wenn Sie am Morgen meditieren müssen, bitten Sie Ihren Partner, auf die Kinder aufzupassen, während Sie meditieren. Du verbringst den Tag damit, Dinge für andere zu tun.

Bitten Sie andere, Dinge für Sie zu tun! Es kann dein ältestes Kind sein, dein Partner, dein Nachbar oder deine Eltern. Bald werden Sie die Vorteile bemerken. Weil du auf dich aufpasst, kümmerst du dich um andere.

Artikel geschrieben von Amaya de Miguel ist der Gründer der Schule für Eltern Online Relax and educate