Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Achtung! Hüten Sie sich davor, ein Kind zu küssen, wenn Sie Fieberbläschen haben

Esta pequeña se ha recuperado de un herpes que la estaba 'comiendo viva'

Begleite mich

Sienna Duffield, sie war erst zwei Jahre alt, als ein Verwandter sie küsste und sie mit einem schrecklichen Herpes infizierte, der sie fast das Leben kostete. Die Kleine aus Gloucester (Vereinigtes Königreich) hatte ein Gesicht mit Flecken, Hautausschlag, Wunden, Blut und Eiter.

Die Infektion war "sie lebend zu essen", erklärte Savina French-Bell, Mutter der Kreatur Das Herpes-Virus, das übermßig auf den Körper des Mädchens einwirkte, da ihr kleiner Körper nicht in der Lage war, mit der Infektion fertig zu werden, wie es ein Erwachsener hätte tun können. Mach mich finanziell

Esta pequeña se ha recuperado de un herpes que la estaba 'comiendo viva'

Siennas Familie brauchte eine Menge Geld, um zu versuchen, ihr Baby zu heilen, dessen Blasen sich über ihre Wangen und über ihre Augen ausbreiteten: "Es sah so aus, als hätte jemand Säure auf ihr Gesicht geworfen", sagt ihre Mutter, die es sogar musste Öffnen Sie eine

-Kampagne auf dem Go Fund Me-Portal und bitten Sie um Hilfe, um die Ausgaben des Mädchens zu bezahlen. Das kleine Mädchen musste auch aufgenommen werden und erhielt Essen auf einem Weg, da die Wunden sie daran hinderten, leicht zu essen .

Antibiotika haben nicht funktioniert und die Krankheit kam und ging . Ein Horror, der kein Ende zu haben schien, aber jetzt, fast ein Jahr später, scheint für immer vorbei zu sein. Geh mir zu Hilfe

Esta pequeña se ha recuperado de un herpes que la estaba 'comiendo viva'

Siennas Eltern wissen, dass die Krankheit jederzeit zurückkehren kann, obwohl

"Je älter das Mädchen ist, desto besser wird ihr Körper gegen die Infektionen von kämpfen."