Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Führt das Tragen enger Kleidung zu Unfruchtbarkeit?

infertilidad masculina

Die Ursachen für männliche Unfruchtbarkeit sind sehr vielfältig und einige von ihnen scheinen wie unbegründete städtische Legenden. Zum Beispiel die Tatsache, dass sehr enge Kleidung die Qualität der Spermien beeinflusst.

Es gibt jedoch viele wissenschaftliche Beweise, dass dies der Fall ist, und die Erklärung ist ziemlich logisch: sehr enge Kleidung verursacht einen übermäßigen Temperaturanstieg. die Hoden, die immer mindestens einen Grad niedriger sein sollten als der Rest des Körpers. Dies ändert sein normales Funktionieren und daher die Quantität und Qualität der produzierten Spermien.

In einer dieser Untersuchungen, veröffentlicht in der Zeitschrift für Fertilität und Sterilität , wurden mehrere gesunde Männer gebeten Sie tragen 14 bis 16 Stunden täglich und 4 Monate lang Slips, die speziell dafür entwickelt wurden, den Hodensack und die Hoden sehr nahe am Körper zu halten, so dass ihre Temperatur über der Norm lag.

Die Ergebnisse waren schockierend: Die Qualität und Quantität der Spermien nahm beträchtlich ab, so dass am Ende des Experiments sogar keine Spermien mehr nachweisbar waren. Die gute Nachricht ist, dass nach der Beendigung der Studie die Spermienproduktion wieder normal wurde, so dass die Auswirkungen der engen Kleidung auf die Fruchtbarkeit reversibel sind.

Wenn Sie ein Kind haben wollen, halten Sie es kalt Hoden

Dies ist die Empfehlung der American Association for Pregnancy, die die wissenschaftlichen Beweise und Empfehlungen Männer, die ein Baby bleiben weg von der Hitze von Saunen, Heizdecken produzieren wollen , lange heiße Duschen und Whirlpools.


Interessante Artikel