Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Will nicht schlafen gehen!

acostar_niños

Es liegt an den Eltern, im Rahmen ihrer Ausbildung und zu ihrem Wohlergehen anzugeben, wann sie ins Bett gehen sollen. Und ist das in diesem Alter in der Lage, unglaubliche Argumentation zu planen und überwältigende Argumente zu verwenden, um diesen Moment zu vermeiden. Aber sie haben noch nicht Sinn der Selbst hoch entwickelte und sich weigern, zu erkennen, dass sie erschöpft sind, obwohl sie ihre Augen schließen wird.

Rebellion am Fußende des Bettes

Es ist wahr, dass sie nicht mehr sind Babys, aber immer noch müssen Sie etwa 10 Stunden (von 10 Uhr nachts bis 8 Uhr morgens) schlafen, um verlorene Energie zurückzugewinnen. Ein Problem, das immer wirft Kontroversen, weil sie zwar gerne einige kleine altibajo- -außer akzeptiert, während sie kleiner waren, wird jetzt Arbeitspferd seiner noch jungen Unabhängigkeitserklärung: „Ich bin älter, und ich kann nicht behandelt, als ob sie noch ein Baby war, warum ich kann „nicht

Wir versuchen, eine Gewohnheit einzuprägen, aber es ist nicht die Aufgabe eines Tages.?. Festigkeit und Ausdauer erforderlich sind, wenn unsere Autorität Anwendung . und die Wahrheit ist, dass sie Recht haben. ein Standard geeignet sein kann, wenn sie sieben Jahre alt, und veraltet zu erreichen sind neun

Auch wenn es bis zu einem gewissen Disziplin notwendig ist, um die Familiendynamik arbeiten, Ausnahmen werden gemacht, um die Regeln zu bestätigen; Wenn eine Nacht bis 12 Uhr bleibt und ein NBA-Spiel im Fernsehen läuft, passiert nichts (solange es am nächsten Tag keine Schule gibt).

Was passiert ist, dass viele Eltern fürchten, wenn sie einmal nachgeben, werden sie es sein für immer in ihre Launen versetzt. Aber so muss es nicht sein. Im Gegenteil; Wenn Sie ihnen erklären, dass dies etwas ist außergewöhnlich, als eine bedeutende Geste des Vertrauens und der Komplizen genommen.

Wenn Morfeo ist spät für einen Termin

muss ausreichend tolerant sein und zu berücksichtigen, dass einige Kinder mehr sind schläfrig als andere, und es gibt Perioden von mehr oder weniger Schlaf. Manchmal werden sie durch physische Gründe verursacht (nach einigen regnerischen Tagen ohne zu spielen, ist es logisch, dass sie weniger müde sind); andere aus psychologischen Gründen (dass ein Familienmitglied ein paar Tage bleibt, um zu Hause zu schlafen, ist eine außergewöhnliche Neuheit für sie). Und, wie es bei Erwachsenen der Fall ist, gibt es bestimmte Zeiten im Jahr, in denen es für eine größere Anzahl von Sonnenstunden oder wegen der erhöhten Temperaturen eine Veränderung der Schlafstunden gibt.

Im Inneren Einige Ränder, wir müssen uns flexibel zeigen mit jenen Böen mit mehr oder weniger Schlafbedürfnis. Im Allgemeinen wird jede Veränderung in Ihrer täglichen Routine, wie klein auch immer, Sie aus Ihren täglichen Schemata herausnehmen. Sie können nicht die Frage der unabhängig vom Rest des Kindes Aktivitäten zu Bett gehen

Wenn wir die Situation ohne Widerspruch akzeptieren, können Sie eine vorläufige Ritual festgelegt. Vorbereitung Schulmaterial am nächsten Tag, Bekleidung und Schuhe Sie verwenden, auf Pyjamas setzen, Zähneputzen usw.

zusätzlich, soll es Ihnen allmählich zu beruhigen helfen und nicht so tun, als fünf Minuten nach einer spannenden Tätigkeit entwickeln Sie zu Bett mit einem guten Gesicht gehen wollen und eine bessere Stimmung.

Welche Rolle!, ich habe kein Jota von Schlaf ...

und wenn er sagt, hat er noch nicht träumen? Nichts zu spielen ein wenig müde, und rufen Sie den abwesenden. ist es praktischer, kleine Tricks zu verwenden: ( „? erinnern Sie sich noch, wie hallte Wasser im Zelt im letzten Sommer“) fragen Sie Ihre Augen und denken Sie zurück einige entspannende Szene, erzählen eine Geschichte zu schließen ... Aber wir Lass uns von seinen Tricks täuschen ("Ich will einen anderen v ez ";" Bringst du mir ein Glas Wasser? "...); es sind alte Tricks, um zu entkommen.

Es ist jedoch logisch, dass das Kind, wenn Mutter und Vater den ganzen Tag arbeiten, will und braucht, mehr als fünf Minuten zu verwenden, um ihnen zu sagen, wann sie in der Nacht ankommen, was hat passiert in der Schule.

Die notwendige Flexibilität der Regeln kann nützlich sein, um Sie zu einer anderen Gewohnheit zu bringen: dem Lesen. Wenn du für eine Weile wach bleiben darfst, laß es sein, ein Buch zu lesen, nicht einen Actionfilm zu sehen. Und es ist sehr klar, wann man das Licht ausschaltet, um die übliche "Eine weitere Seite, bitte" zu vermeiden.

Wenn Ihre Bemühung, die Schlafenszeit um jeden Preis zu verzögern, ihren Ursprung in der Angst vor der Dunkelheit hat, Lassen Sie uns mit ihm sprechen und sehen, was wir tun können, damit er sich besser fühlt (lassen Sie das Licht in der Halle oder einen Piloten in seinem Zimmer). Es gibt Kinder, die unsicherer sind, aber normalerweise sind es Jahreszeiten; eine umfassende Haltung der Eltern wird das beste Mittel sein.