Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Wie kümmert man sich um die Haut der Kleinen? Und wenn Sie atopischer Haut?

¿Cómo cuidar la piel de los más pequeños? ¿Y si tiene piel atópica?

Fälle von atopischer Dermatitis haben sich in den letzten 30 Jahren in Industrieländern verdreifacht. 20% der Kinder unter 7 Jahren leiden darunter. Wie wird es erkannt? Warum erscheint es? Ist eine Behandlung mit Kortikosteroiden erforderlich?

Im Allgemeinen beginnt die atopische Dermatitis vor 6 Monaten und verbessert sich um 80% vor der Pubertät . Die atopische Dermatitis ist anerkannt, weil es sich um eine trockene Haut mit rötlichen und desquamativen Plaques handelt. Es ist eine entzündliche Hauterkrankung chronischer Natur. Es äußert sich als Ausbrüche, die zu sehr empfindlicher Haut und starkem Juckreiz führen.

Die Ursache ist unbekannt, aber es sind Faktoren wie genetische Vererbung, Allergien und Umweltfaktoren bekannt. Verschlechterte sich durch den Kontakt Reizstoffe wie Wolle oder synthetischen Stoffen, die Temperaturänderungen usw.

So ist es von größter Bedeutung eine dermokosmetischen Qualität, wie die BABE Laboratorien, im Jahr 1994 von zwei Apothekern in Valencia gegründet, wo sie eine sorgfältige Auswahl der Wirkstoffe, deren Konzentration in% in jedem Produkt und Ablaufdaten, pH-Wert und die vollständigen Liste der Zutaten zu. Kurz gesagt, sie bieten ein absolute Sicherheit der Produktverwendung , dank der zahlreichen hypoallergen, dermatologische, pädiatrischen und gynäkologischen Tests , die nach den Anforderungen der einzelnen vorgenommen werden.

¿Cómo cuidar la piel de los más pequeños? ¿Y si tiene piel atópica?

Die Pediatric Linie BABE hat spezifische Produkte für die tägliche Hautpflege der Kleinen und hilft seinen natürlichen Schutz zu verstärken. Sie sind mit dem Komplex Baby-Pflege BABE , die Pflanze formuliert Extrakte aus Calendula, Mimosa und Aloe Vera kombiniert.

Nach der aktuellen Studie von MB Consul mit 400 Apothekern und 272 Pädiater , 5 wichtigste für Profis Gesundheit bei der Auswahl und ein Produkt der kosmetischen Dermatologie zur Ernährung von Kindern Atopie Faktoren sind

  • beruhigt Juckreiz schnell
  • Empfehlung Nährt in Tiefe
  • Reparaturen der Hautbarriere
  • antibakterielle Wirkung hat
  • reduziert die Entzündung

So Laboratories BABE die atopische Haut , Bereich, verhindert und behandelt trockene, gereizte Haut, Blind- oder atopische und deckt perfekt ins Leben gerufen die fünf oben beschriebenen Faktoren.

Wie Trockenheit und Juckreiz lindern?

babe

Die Gesichtsbalsam sofort beruhigt und beruhigt die gereizte Haut. Geeignet für rote Wangen, periorale und perinatale Irritationen. Enthält Omega 3, 6 und 9, nährt und repariert in der Tiefe. Es lindert schnell das Gefühl von Juckreiz und Engegefühl, hilft auch Entzündungen zu reduzieren und stärkt das kutane Abwehrsystem. Es kann so oft wie nötig verwendet werden.

Die Ölseife , deren Formel syndet , konzentriert und Wasser, das 10% Avocadoöl, das und repariert die Hautschutzbarriere nährt.

Das Emollient Creme nährt und regeneriert Trockenheit Kreuz lokalisierten Bereichen aufgrund seines Gehalts an essentiellen Fettsäuren Omega-3, 6 und 9. Lindert Juckreiz, Reizungen und Spannung, bricht den Zyklus kratzendes Kratzen. Es reduziert Entzündungen sowie das Risiko einer Superinfektion von Ekzemen.

Wo finden Sie sie? Ausschließlich in Apotheken verkauft