Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Muss das Baby im vierten Monat Früchte tragen?

¿El bebé debe tomar fruta al cuarto mes?

Manchmal, wenn das Kind eine Flasche trinkt, ist es empfehlenswert, ein wenig vor der Ergänzungsfütterung zu beginnen, aber es ist nicht notwendig. Natürlich, wenn ein Baby zwischen vier und sechs Monaten versucht, das Essen zu ergreifen und es in den Mund zu stecken, müsste es erlaubt sein, ob er die Brust nimmt oder eine Flasche trinkt.

Natürlich bieten die Lebensmittel in Gruppen eingeteilt und in Monaten verteilt ist sehr quadriert und ziemlich absurd. Im Allgemeinen ist die Ergänzungsfütterung in Spanien ziemlich selten, Babys bekommen zu viele Nahrungsmittel, zu früh, in übermäßigen Mengen, seltsame Mischungen, folgen extravaganten Kalendern und mit einer neugierigen Tendenz, ihnen sehr wenig nahrhafte Dinge anzubieten.

En anderen Ländern, wie Irland, gibt es weder Kalender noch eine Speiseordnung, noch werden diese von Gruppen eingeführt. Ich empfehle nur einige Dinge, die hier nicht berücksichtigt werden:

  • Geben Sie bei Kindern mit künstlicher Ernährung vor vier Monaten keine anderen Nahrungsmittel. Es wird nicht gesagt, dass du in diesem Alter anfangen musst, aber fang vorher nicht an.
  • Hausgemachtes Essen, das gleiche wie die Eltern nehmen, trennt das Baby, bevor es Gewürze und Gewürze gibt.
  • Nach sechs Monate werden die Lebensmittel nicht mehr zerkleinert, mit der Gabel zerkleinert oder, wenn es sich um weiche Nahrungsmittel handelt, in Stücken.
  • Es wird kein Getreide oder andere Lebensmittel in die Flasche gegeben, dieser Behälter ist nur für Milch.
  • Nach sechs Monaten Milch in einem Glas ohne Deckel anbieten, mit dem Ziel, die Flaschen ab dem ersten Geburtstag zu entfernen.

Wichtig ist nicht, dass das Baby isst, denn die Milch nährt ihn mehr als die Kinder. neue Lebensmittel, aber lernen, normal zu essen.

Dr. Carlos González, Fachärztin für Stillen und Babyernährung .