Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Die Unterhose, die Fruchtbarkeit gibt

El calzoncillo que da la fertilidad

"Wenn du willst, dass deine Frau schwanger wird, nicht raucht, nicht trinkt und deine Ernährung kontrolliert, sind sie bestimmende Faktoren für die Qualität der Spermien. " Und was ist mit den Unterhosen? Was hat es mit männlicher Fruchtbarkeit zu tun? Sie sind auch wichtig, mehr wenn möglich. Das sagt eine Studie von Human Reproduction. Nach Ansicht von Forschern der englischen Universitäten Sheffield und Manchester macht uns enganliegende Unterwäsche weniger fruchtbar.

Warum beeinflusst die Unterhose? die Qualität der Spermien?

Um gesunde Spermien zu produzieren müssen die Hoden ein bis zwei Grad unter der Körpertemperatur liegen, deshalb haben die Hoden einen eigenen Sack, wo sie außerhalb des Körpers hängen können. Wenn die Unterhosen sehr eng sind, steigt die Temperatur der Hoden und hebt ihre Funktion auf, die Spermien bei einer anderen Temperatur zu halten.

Über die Studie

Die Studie sammelte 2.249 Männer in 14 Fertilitätskliniken in England. Sie wurden gebeten, einen detaillierten Fragebogen über ihren Lebensstil auszufüllen. Später wurde die Information mit den Fragebögen von 939 Männern verglichen, bei denen eine geringe Spermienbeweglichkeit festgestellt worden war. Und mit denen von einer Gruppe von 1.310 gesunden Männern, die hochbewegliche Spermien produziert hatten.

Die Analyse der Daten zeigte, dass Männer, die eine geringe Anzahl von Spermienmotilität ausstießen, 2,5-mal häufiger eine solche hatten. Hodenchirurgie, doppelt so wahrscheinlich, schwarz und 1,3-mal häufiger manuelle Arbeit zu tun. Es wurde auch festgestellt, dass diese Männer keine losen Unterhosen tragen oder zuvor nicht erträumt haben. Und, wie in diesen Fällen angedeutet, bei den Fruchtbarkeitsproblemen dieser Männer der Gebrauch von Drogen, Tabak und Alkohol und Body Mass Index (BMI) Messungen hatten wenig zu tun.

Besuchen Sie unsere Galerie von 10 Dinge zu vermeiden, wenn Sie nach einem Baby

suchen