Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Die virale Methode dieses Vaters, seine Tochter während der Impfung zu beruhigen

Noticia viral

Wenn unsere Kleinen leiden, leiden wir auch. Und es ist allen bekannt, dass, wenn sie eine Nadel und einen weiß gekleideten Mann sehen, der sie an seinen kleinen Arm heften möchte, Tränen aus seinen Augen fließen, als gäbe es kein Morgen.

Obwohl wir wissen, dass wir ihnen Impfstoffe für ihr Wohl und ihre Gesundheit geben, können wir nicht vermeiden, dass unsere Herzen jedes Mal brechen, wenn wir sehen, dass sie eine so schlechte Zeit mit ihnen haben.

Das ist der Fall von Antwon Lee, einem Vater aus Georgien, der mit seiner Methode, sich mit seiner Kleinen einzulassen, mehr als 15 Millionen Besuche auf YouTube verzeichnen konnte.

Es besteht im Wesentlichen darin, aufrichtig mit dem Kind zu sprechen und ihm das Gefühl zu geben, dass er wirklich fühlt, was geschieht. Er beschloss, dem Baby in die Augen zu sehen, während er über den Schmerz sprach, von dem er wusste, dass er fühlte, dass er stark sein musste, aber wenn er weinen wollte, konnte er es tun, dass es nicht schlecht war. Er sagte ihm auch, er solle ruhig bleiben, dass sein Vater bei ihm sei und ihm nichts passieren würde.

Für Antwon war es eine sehr schwere Zeit, weil er den Schmerz seines Sohnes spürte, obwohl er sicher war, dass der Junge gleichzeitig all die Liebe gespürt hatte, die er ihm übermittelt hatte, wie er selbst zu ABC News kommentiert hat.

Er hat auch deutlich gemacht, dass der Kleine selten weint, außer er hat Hunger. Außerdem sagte er, dass er es liebt, ihn in seinen Armen zu halten und mit ihm zu sprechen, während er in seine Augen schaut, während der kleine Junge ihn anschaut und aufmerksam zuhört.