Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Die „Waka Baby“ Shakira und Pique wird dunkel sein und könnte in Spanien geboren werden

El “Waka bebé” de Shakira y Piqué será moreno y podría nacer en España

24. August 2012 - Nach geladenen Wochen Gerüchte über die Shakira Schwangerschaft bereits zu nehmen Kabalen begonnen. über die Zukunft Baby des Sängers und der Spieler des Football Club Barcelona Gerard Piqué .

Nach dem Interesse des Medien-Paares und ihres zukünftigen Sohnes von William Hill, dem größten Wettbüro in Gran Bretagne gilt als die wahrscheinlichste Option ist, dass das Kind hat braune Haare , so bietet es mehr als das Doppelte, was gesetzt wird. Die zweitwahrscheinliche Option ist , wenn das Kind blond ist , also bietet das Wettbüro fast das Dreifache der Wette an, während das Kind braune Haare wurde der Handel die Investition fast viermal.

Obwohl das Paar offiziell, die haben sie öffentlich gratulierte Schwangerschaft gab es viele Stimmen noch nicht bestätigt hat, wie der Fall von Sänger Juanes, Interessanter eine weitere offene Debatte ist der Ort, von der Geburt des Babys, das in den Wetten sehr nah ist zwischen Spanien und den Vereinigten Staaten. Die Geburt in Spanien hat einen sehr leichten Vorteil in Wetten, der in den Vereinigten Staaten auftritt, Situation, in der es erreicht würde doppelt so viel wie Wette.

Andere Optionen werden unter Wettern gemischt und seit William William Hill 67 Mal angeboten, was investiert wurde, wenn der Barranquilla Künstler schließlich Zwillinge hat. Es scheint jedoch keine sehr wahrscheinliche Option zu sein, da es bereits Gerüchte gibt, dass sie sogar einen Namen für das "Baby Waka" haben würden, was "Ulicitos" oder "Ulysses" sein könnte.

Über das zukünftige Rennen Als Profi des Erstgeborenen des Fußballspielers und des Sängers ist es möglich, dass das Baby in die Fußstapfen seiner Eltern tritt, entweder als Fußballspieler der Spanier männlich oder weiblich, also würde William Hill 500 Mal die Wette anbieten oder , um ein Sänger mit einer Nummer eins auf der amerikanischen Hitliste vor dem 21. Lebensjahr zu werden, so dass Sie 34 Mal das erreichen konnten, was Sie ausgegeben haben.