Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

Dieses Kind mit Down-Syndrom lernt früher als erwartet dank Musik

Guitarra

Bo Grey Bowman ist zwei und Jahre alt und hat Down-Syndrom. Obwohl seine Ärzte vorausgesagt haben, dass er nicht sprechen würde, bis er drei Jahre alt ist, weiß er schon 12 Worte zu sagen. Das Geheimnis? Die Vorteile, die die improvisierte Musiktherapie mit seiner Schwester hatte, haben sich auf seine Entwicklung ausgewirkt.

Der Kleine, der neben dem Down-Syndrom geboren wurde, wurde mit einigen Lungen- und Herzbeschwerden geboren, die ihn während einiger langer Jahreszeiten ins Krankenhaus gebracht hatten. Ärzte warnten seine Eltern, dass Bo kein Wort sagen würde, bis er drei Jahre alt sei, aber auch hier hat die Musik Wunder bewirkt.

Er ist der jüngste von fünf Brüdern und obwohl er sich mit allen gut versteht, hat er eine besondere Beziehung zu seiner Schwester Lydia, 11, die gerne Gitarre spielt und singt. Und deshalb hat Bo gelernt, 12 Worte zu sagen, und seine Eltern können nicht stolzer auf ihn sein.

Dank eines Videos, das seine Mutter auf seinem Facebook-Account veröffentlicht hat, ist es dem Kind und seiner Schwester gelungen, durch soziale Netzwerke viral zu werden. Darin singt man sie, "Du bist mein Sonnenschein", das erste Lied, das sein Vater sang, nachdem er nach einer Herzoperation mehrere Wochen in einem Krankenhauszimmer verbracht hatte.

Lydia singt das Lied und lässt ihren Bruder die Sätze beenden, was ihr erlaubt hat, ein paar Worte zu lernen.

Das Ergebnis ist das zärtlichste Video, das Sie heute sehen werden.