Alles, Was Sie Über Schwangerschaft Brauchen

So laufen Sie mit dem Kinderwagen

Running

Viele Läufer lassen ihre Trainingseinheiten abrupt unterbrechen, wenn sie ein Baby haben. Sie müssen Zeit und Aufmerksamkeit widmen und logischerweise ihre Möglichkeiten zum Laufen reduzieren. Bis es eine Zeit gibt, in der sie es nicht mehr aushalten können. Sie müssen mit dem Sport Adrenalin freisetzen und es fällt ihr ein, dass sie vielleicht mit ihrem Sohn rennen könnten, außerdem kann der Junge sehr gut Luft schnappen. Alle sind Vorteile.

Ab welchem ​​Monat und bis wann?

Es ist besser, mit einem Kinderwagen zu starten, wenn das Kind mindestens ein halbes Jahr absolviert hat. Bevor es gefährlich werden könnte, weil die Nackenmuskeln immer noch zu schwach sind, um sie sicher zu halten, besonders wenn wir sie Bewegungen unterwerfen, an die sie nicht gewöhnt ist. Bis wann wird es auf das Kind selbst ankommen, obwohl es nicht viel Sinn macht, es weit über drei Jahre hinaus zu verlängern, wenn sie perfekt laufen können. Was den körperlichen Zustand des Vaters anbelangt, so ist es nicht notwendig, ein Superatelet zu sein, sondern es muss sowohl körperlich als auch mental sehr gut vorbereitet sein. Wo? bekannte, flache und hindernisfreie Routen sind am besten geeignet, obwohl, wenn der Vater oder die Mutter neue Routen entdecken und sich in der Lage fühlen wollen, Hügel hinauf und hinunter zu gehen, dies für sie kein Problem ist, solange sie sich der Schwierigkeiten bewusst sind was das beinhaltet Mit einem Kinderwagen

zu fahren, ist viel komplizierter und ermüdender als alleine zu laufen.

Die Anstrengung ist viel größer, besonders in den Anstiegen, aber auch in den Abfahrten. Es ist nicht verwunderlich, dass am Ende der Übung die Schultern und der Rücken etwas belastet sind, so dass es ratsam ist, die Intensität des Griffs nicht zu überschreiten. Sie müssen natürlich immer den Griff halten, aber es ist nicht notwendig, ständig in Spannung zu sein, da Sie dadurch Ihre Hände zu sehr anziehen müssen. Sicherheit Wir müssen immer einen Weg so ruhig wie möglich wählen, in der Lage zu sein, frei von Fahrzeugverkehr und Hindernissen zu sein, die einen Unfall verursachen könnten. Obwohl es sehr elementar erscheint, versuchen Sie nicht, fallen

loslassen nie den Wagen oder die unter scharfen Kurven

, die das Baby auf dem Boden töten. Was Warenkorb? Wenn wir begrenzen ein leichter Trab auf einer flachen Route, kann mit jedem gemacht werden, obwohl es immer viel besser ist, für diese Aktivität auf bestimmte Kinderwagen zurückzugreifen.

Die am häufigsten verwendeten Modelle, und auch die ratsamsten, haben normalerweise drei Räder

und der Preis des wirtschaftlichsten übersteigt 200 Euro nicht. Es ist wichtig, dass sie leicht und vor allem für Babys bequem sind. Es hilft auch, dass die Räder sind groß und Kinderwagen zur Verfügung Bremsen werden in dem unwahrscheinlichen Fall aktiviert, dass der Makler ihn zu gezwungen wird, was wir darüber hinaus mit allen Mitteln. Beteiligen Sie sich an einem vermeiden sollen Rennen ja oder nein Ja, solange wir unseren Stand der Form

und unsere Grenzen gut kennen. Ja, wenn wir ganz klar, dass wir allein, und dass die körperliche Unversehrtheit unseres Kind (oder Baby uns anvertrauten) nicht laufen, hängt von uns

Pros und Cons Pros :. Sie können Ihren Lieblingssport mit Fahrt kombinieren . Ihr Baby

die im Freien vorteilhaft ist für die Gesundheit von

, vorausgesetzt, dass Sie nicht immer gehen unter strömendem Regen laufen oder wenn das Thermometer übersteigt dreißig Grad Nachteile:. Sie führen die Risiko, dass der Kinderwagen Sie davon ab, zu entkommen unter die Räder eines Anhängers oder in die Backen eines erzürnten Hund. Josep Pastells ist ein Schriftsteller und ein Läufer, der Autor von Pheidippides, Adhara Publikationen enden zu vermeiden sprinten